SKOPOS GROUP

Wir sind ein Teil der SKOPOS GROUP für zeitgemäße Marktforschung.

Eine breit aufgestellte Unternehmensgruppe, die alle zeitgemäßen Marktforschungs-Dienstleistungen unter einem Dach vereint. Digital und innovativ. Von national bis international. Von Kunden-Befragung über UX-Research bis Insight-Community. Von Mitarbeiter-Befragung über Mystery-Shopping bis Customer-Experience und Data Science decken wir alle relevanten Themen und Methoden ab.

Wir kennen das:
  • In Deinem Unternehmen gibt es immer mehr Daten.
  • Und „ da draußen“ gibt es noch viel: Bewertungsplattformen,
    Handelsdaten usw.
  • Diese Daten zu verbinden und mehr Erkenntnisse
    daraus zu ziehen: das ist der nächste Schritt.
  • Und Deine Kolleginnen und Kollegen fragen danach.
  • Denn Data Science und Künstliche Intelligenz versprechen genau das.

Zeit also, loszulegen.

Das benötigst Du für einen erfolgreichen Einsatz von Data Science in Deinem Team:

  • Die richtige Fragestellung: Was ist das Ziel? Und wem kannst Du im Unternehmen mit dem Ergebnis helfen?
  • Die richtigen Skills: Daten fusionieren, fortgeschrittene Analyseverfahren wie Machine
    Learning und Deep Learning, Daten zielgruppenadäquat visualisieren, IT-Aspekte im Griff haben
  • Die richtigen Tools und Technologien:  Professionelle Tools zur Datenvisualisierung wie Tableau, R und Python für Analysen. State of  the art Datenbanktechnologien. Automatisierte Datenverarbeitungsprozesse.

Wir unterstützen Dich bei der Entwicklung dieser Datenprodukte.

Diese Datenprodukte entwickeln wir gemeinsam mit Dir!

Hier einige Beispiele, was für Datenprodukte wir für unsere Kunden bereits entwickelt haben:

Online-Dashboards

All Deine Daten an einem Ort visualisiert: Intelligent verknüpft und ansprechend dargestellt.

Weitere Infos ⟩

Text-Analyse-Lösungen

Offene Angaben aus Befragungen, Kundensupport-Tickets, Reviews von Google & Co. intelligente Algorithmen holen alles aus den Daten raus.

Fallstudie lesen ⟩

Predictive Analytics

Kundenabwanderungen prognostizieren, zukunftsträchtige Standorte finden und Services individualisieren - kein Problem mit den richtigen Daten.

Mehr zu unseren Analytics-Lösungen ⟩

Geschäfts­modelle entwickeln

Vom Produkt hin zum datenbasierten Service. Wir unterstützen vom Proof of Concept bis hin zur Entwicklungsbegleitung.

Sprich uns an! ⟩

So gestalten wir den Entwicklungsprozess

Im Folgenden beschreiben wir Dir die einzelnen Schritte und welche konkreten Ergebnisse Dich am Ende der Entwicklungsphasen erwarten.

Die Fragestellung als Startpunkt.

Fragestellung definieren

  • Was für ein Datenprodukt wird gesucht? Steht am Ende ein Dashboard, ein Algorithmus oder etwas andres?
  • Welche inhaltliche Fragen sollen beantwortet werden? Was ist das Erkenntnisziel?
  • Wer profitiert von diesen Ergebnissen? Wer ist die Zielgruppe und was sind deren Bedürfnisse?
  • Was gilt es zu beachten, um die Zielgruppe zu überzeugen?

Ergebnis

Klare Zieldefinition für die weitere Entwicklung.

Lösungen erarbeiten

Das Lösungskonzept erarbeiten

  • Aufbau einer Datenlandkarte: Welche Datenquellen sind verfügbar und sinnvoll für Dein Datenprodukt?
  • Welche Analysen, Modelle und KI-Lösungen eignen sich, um die Fragestellung zu beantworten?
  • Welche Zielgruppenbedürfnisse gilt es zu berücksichtigen?
  • Technische Anforderungen: Wie können unterschiedliche Daten ausgetauscht werden?

Ergebnis

Konkrete Ausgestaltung des Datenprodukts und damit eine Roadmap für die Entwicklung.

Am Ende steht das Datenprodukt.

Die Umsetzung

  • Wir entwickeln Dein Datenprodukt in kurzen Iterationen in einer agilen Arbeitsweise.
  • In regelmäßigen Abständen besprechen wir erste Ergebnisse und treffen Richtungsentscheidungen.
  • Vor dem Release testen wir mit zukünftigen Usern die Akzeptanz und verbessern.
  • Bei Release unterstützen wir mit Onboarding-Sessions und sammeln weiteren Entwicklungs-Input.

Ergebnis

Dein einsatzbereites Datenprodukt!

„Mit dem Data Sprint von SKOPOS ELEMENTS und NOVA haben wir in vier Tagen drei Prototypen entwickelt, um unser Neukunden-Marketing noch stärker datenorientiert auszurichten. Das abteilungsübergreifende Arbeiten hat neue Ideen generiert und manche Ansätze haben direkt zur Lösung geführt. Alle drei Prototypen transferieren wir jetzt in unseren Alltag – von einem besseren Zugang zu unseren Kunden, über die passende Dateninfrastruktur bis zu den relevanten Auswertungen war alles dabei, was wir für datengestütztes Marketing brauchen. Und das Beste? Es hat auch noch großen Spaß gemacht!“
Katharina Kessler - Datenmanagement & Datenanalyse von Mediengruppe Oberfranken GmbH & Co. KG

Rezepte zum datengestützten und erfolgsgetriebenen Zielgruppenmarketing der Mediengruppe Oberfranken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Konkretes Ergebnis

In kürzester Zeit erhältst Du einen funktionierenden Protoypen mit dem Du andere überzeugen kannst.

Geringes Risiko

Innerhalb weniger Wochen und mit überschaubarem Aufwand, hältst Du den Beweis in der Hand, dass Data Science Dein Unternehmen weiterbringt.

Agile Entwicklung

Der Prototyp kann schnell in den laufenden Betrieb gebracht werden. Und sollte das Ergebnis noch nicht perfekt sein, schärfen wir Fragestellung, Datenquellen oder Analysemethoden noch einmal nach.

Die Zukunft Deines Business beginnt im Gespräch

Lass uns über Daten reden! Wir wollen mehr aus Deinen Daten rausholen und freuen uns schon auf Deine Herausforderung.

Warum wir?
Deine Anfrage

Unser hochmotiviertes Team freut sich, von Dir und Deiner Fragestellung zu hören.

  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.