SKOPOS GROUP

Wir sind ein Teil der SKOPOS GROUP für zeitgemäße Marktforschung.

Eine breit aufgestellte Unternehmensgruppe, die alle zeitgemäßen Marktforschungs-Dienstleistungen unter einem Dach vereint. Digital und innovativ. Von national bis international. Von Kunden-Befragung über UX-Research bis Insight-Community. Von Mitarbeiter-Befragung über Mystery-Shopping bis Customer-Experience und Data Science decken wir alle relevanten Themen und Methoden ab.

Handel
Maximales Kundenverständnis dank verknüpfter Datenauswertung
Short facts

Leistungsumfang

  • Integration verschiedener Datenquellen
  • Datenanalyse
  • Projekt-Bericht

Spezifikation

  • Projektzeitraum: 1 Woche
  • Tools & Techniken: R, Alteryx, Tableau, PowerPoint

Daten-Quellen

  • Kundenzufriedenheitsdaten
  • Mitarbeiterzufriedenheitsdaten
  • Standortlisten
  • Meta-Daten zu Standorten (Umsatz, Organisationszugehörigkeit)
Kundennutzen

Mit Datenfusion in kürzester Zeit Insights für Verbesserungen im Filialgeschäft gewinnen.

Für unseren Kunden haben wir innerhalb einer Woche als Analytics-Spezialeinheit unsere Fähigkeiten gebündelt, um rechtzeitig zu einer Vorstandspräsentation neue Informationen aus unterschiedlichen Datenquellen zu extrahieren und somit faktenbasierte Entscheidungen auf Vorstandsebene zu unterstützen. Eine zentrale Frage war, inwiefern sich gute Mitarbeiterführung positiv auf die Kundenzufriedenheit und damit auch auf den Umsatz niederschlägt.

Die Lösung

Innerhalb einer Woche entwickelten wir eine Analytics-Pipeline, bei der wir die unterschiedlichen Datenquellen fusionieren und gemeinsam mit unserem Kunden interaktiv analysieren konnten. Neben deskriptiven Auswertungen, verwenden wir dabei auch prädiktive Verfahren, um Wirkmechanismen zwischen Mitarbeiterzufriedenheit, Kundenzufriedenheit und Erfolg im Sinne von Umsatz aufzuzeigen. Diese Erkenntnisse lieferten wir management-tauglich in Form einer PowerPoint-Story.

Die Umsetzung

Aufgrund der Dringlichkeit einigten wir uns zu Beginn auf einen agilen Ansatz mit täglichen Besprechungen (Dailys) der Projektverantwortlichen. Somit konnten wir aufwendige Terminfindungen und Abstimmungsschleifen vermeiden, immer in die richtige Richtung arbeiten und neuen Fragen schnell nachgehen.

Der Prozess

Tag 1:

Data Engineering: Da sich die Datenstrukturen sowohl zwischen den Datenquellen (Kundenbefragung und Mitarbeiterbefragung) als auch auf zeitlicher Ebene (Datensätze je Jahr) unterschieden, wurde im ersten Schritt ein Datenmodell definiert, Angleichungen vorgenommen und der Datenbestand auf Datenqualität und Outlier geprüft. Technische und inhaltliche Fragen zu den Daten wurden im Daily besprochen.

Tag 2:

Reporting-Setup: Als Basis für das Reporting und zur Ergebnisbesprechung einigten wir uns auf ein Tableau-Dashboard. Somit konnten wir die Daten gemeinsam mit unserem Kunden interaktiv erkunden und Anpassungen wie Jahresvergleiche oder die separate Betrachtung einzelner Filialen oder Vertriebsregionen schnell auf die gesamte Datenbasis anwenden. Die ersten Daten wurden an dem Tag in Tableau aufbereitet und erneut kontrolliert.

Tag 3 und 4:

Analytics: Der einheitliche Datenbestand und das interaktive Dashboard sorgten für schnelle Fortschritte. Jeden Tag wurden neue Analysen durchgeführt, verfeinert und im Daily besprochen. Zeigten sich interessante Ergebnisse, wurden diese inhaltlich verortet und neue Hypothesen generiert, denen wir direkt im Anschluss nachgingen. Alle wesentlichen Erkenntnisse wurden laufend dokumentiert und in Hinblick auf ihre Bedeutung bewertet. Zum Einsatz kamen verschiedene Verfahren aus dem Bereich der multivariaten Statistik und explorativen Daten Analyse (EDA).

Tag 5:

Die Verbindung der Daten zeigte spannende Erkenntnisse, die Wirkmechanismen zwischen Mitarbeiter, Kunde und Unternehmenserfolg in ein neues Licht rückten. Diese Erkenntnisse wurden, vorstandstauglich, schlüssig in eine „Story“ gebracht und am Ende auf PowerPoint-Slides gebannt.

Die Zukunft Deines Business beginnt im Gespräch

Hat Dich der Case inspiriert? Oder hast Du einen anderen Anwendungsfall, den Du gerne mit uns besprechen möchtest?

Warum wir?
Deine Anfrage

Super! Schreib uns einfach, was Dich umtreibt bzw. auf welche Fragestellung Du eine Antwort suchst. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.